13 Februar, 2019

Swiss Cybersecurity Technology Start-ups

Wir sind beeindruckt, wie viele Cybersecurity Start-ups und Innovatoren wir in der Schweiz haben. Es war jedoch eine gewisse Herausforderung, diese Jungunternehmen zu identifizieren. Ein Fakt, der uns beim Aufbau der bevorstehenden ersten Ausgabe der Swiss Cyber Security Days in Freiburg aufgefallen ist. Dies muss sich aus unserer Sicht ändern, denn die Schweiz hat das Potenzial, eine führende Rolle der Cybersecurity-Technologie zu übernehmen. Das Bewusstsein für Schweizer Unternehmen bezüglich IT Sicherheit nimmt zu, insbesondere in der Finanzindustrie. Doch viele von ihnen ziehen es immer noch vor, bewährte Lösungen aus dem Ausland in Betracht zu ziehen.

Nachdem wir mit einigen der Innovatoren gesprochen haben, sind wir hoch motiviert, dies mit ihrer Unterstützung zu ändern und das Bewusstsein für Swiss Made Cybersecurity zu schärfen.
Wie? Mit der Bereitstellung einer Swiss Cybersecurity Technology Map! Wir sind überzeugt, dass wir mit dieser Karte einen Mehrwert schaffen, indem wir die Visibilität auf dem Schweizer IT-Markt erhöhen. Sind Sie einverstanden?

Sie werden sich vielleicht fragen, warum gerade Datastore ein guter Partner dafür ist. Das ist der Grund: Datastore ist ein etablierter Schweizer IT-Distributor – mit Schwerpunkt auf Rechenzentrums- und Sicherheitstechnologien – der an die Stärke seines Network Of Opportunities glaubt. Wir wollen, dass unser Netzwerk lebt, sich vernetzt und Chancen aus diesen Verbindungen ergeben. Werte wie Vertrauen, Loyalität und Individualität sind sowohl in unserer Arbeit als auch in unserem Alltag fest verankert.

Wir freuen uns darauf, viele der Cybersecurity Start-ups an den Swiss Cyber Security Days diesen Mittwoch und Donnerstag zu treffen.

Sie haben noch kein Ticket? Für einen spontanen Besuch verwenden Sie bitte den folgenden Promo-Code für eine 10% ermässigte Anmeldung: 11FU8REX