Datastore Solution Center 2.0

18 Mai, 2020

Was braucht es für einen «Proof of Concept»?

Für wichtige geschäftskritische Projekte wollen Unternehmen, bevor Sie neue Produkte und Lösungen einführen, diese einem grundlegenden Test unterziehen.
Unternehmen können so herausfinden, wie weit die gestellten Anforderungen an die Produkte erfüllt werden. Dafür wird in der Regel ein «Proof of Concept» (PoC) durchgeführt, in welchem man mit einer grundlegenden Testinstallation die Machbarkeit aufzeigen und Risiken in der Entscheidung minimieren kann. Eine tragende Rolle spielt dabei auch ein Akzeptanztest der Anwendung in Zusammenarbeit mit Herstellern und Partnern.

Wenn Unternehmen einen PoC innerhalb der eigenen IT-Infrastruktur planen, stehen sie vor zahlreichen Herausforderungen.

Anforderungen an das Projektmanagement:

• Verfügbarkeit von internen Ressourcen
• Minimierung der Investitionsrisiken
• Bereitstellung der Infrastruktur
• Testing der Use-Cases
• Training der Mitarbeiter
• Kontakte zu Herstellern und Lieferanten

Ein PoC kann unter gegebenen Umständen zwei bis drei Monate oder auch länger dauern, wenn Unternehmen nicht die nötigen Ressourcen aufbringen können.

Damit Unternehmen sich auch weiterhin auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können, hat Datastore die Notwendigkeit erkannt, weiter in den Ausbau des eigenen «Solution Centers» zu investieren.

Neu bietet Datastore nicht nur Produkt Demos, sondern auch die Durchführung von PoC an.

Hersteller und Partner haben somit die Möglichkeit, ihre individuellen Anforderungen an Produkte und Lösungen risikoarm in einer simulierten Umgebung zu testen.

In Anschluss an einen erfolgreich durchgeführten PoC können im Trainingscenter die Mitarbeiter geschult werden. Datastore begleitet die Unternehmen umfassend während des Trainings und erstellt im Rahmen der Nachbearbeitung eine Abschlusspräsentation, in der die gewonnen Erkenntnisse aus dem PoC und dem Training zusammengefasst und Potenziale aufgezeigt werden.

Bild: Beispiele für mögliche Anwendungsfälle im Solution Center.

 

Wann planen Sie Ihre nächste Demo oder PoC?

Ihre Fragen rund um das Thema «Solution Center» beantwortet Ihnen:

Martin Schrepfer
Technology Consultant
Solution Area Data Center
E-Mail: martin.schrepfer@datastore.ch
Phone: +41 56 419 71 88

 

We make it work for you!