Datacenter & Infrastruktur: Next Generation Datacenter

Dank der Zusammenarbeit mit unserem starken Netzwerk – unserem Eco-System – können wir flexibel auf Ihre Bedürfnisse eingehen und Ihnen eine auf Ihre Anforderungen abgestimmte Datacenter-Infrastruktur für Ihr Unternehmen zusammenstellen. Auf Wunsch zeigen wir Ihnen die jeweiligen Lösungsansätze auch gern in einer Live-Umgebung im DataStore Solution Center. 

Application

Den Kern jeder IT-Umgebung bilden die Applikationen. Dank dieser Anwendungen können wertvolle Informationen für das Geschäft generiert werden. DataStore unterstützt gemeinsam mit einem starken Netzwerk Kunden dabei, Über- oder Unterlizenzierungen zu vermeiden. Ausserdem helfen wir Ihnen, Lizenzkosten zu optimieren, Verfügbarkeit sicherzustellen und Datensicherheit gesamtheitlich zu gewährleisten. 

Business Continuity

IT-Ausfälle kann sich heute ein Geschäft im 24x7-Zeitalter kaum leisten. Daher ist die Sicherstellung von fortlaufender Verfügbarkeit unabdingbar. Dazu ist ein optimiertes Availibility-Management zum Beispiel mit einer oder mehreren Desaster-Sites in Betracht zu ziehen. Dazu gehören ausserdem die unterbruchsfreie Stromversorgung und die dazu passenden Kühlsysteme. 

Clients

Durch den Home-Office Trend und den wachsenden Bedarf an ortsungebundenen Arbeitsplätzen ist die Nachfrage nach passenden Client-Lösungen erheblich gestiegen. Unser Angebot umfasst neben PCs und Laptops auch hochauflösende Monitore.  

Compute

Um den stetig wachsenden Business-Anforderungen gerecht zu werden, brauchen Applikationen entsprechende Rechenpower. Unser Portfolio umfasst eine breite Palette an unterschiedlichen Servern vom Marktführer Dell Technologies für jeden Anwendungsbereich.

Data Analytics

Die Auswertung und gesamtheitliche Betrachtung von Daten aus unterschiedlichen Quellen ist für viele Unternehmen essentiell, um entsprechende Geschäftsentscheidungen fällen zu können. Anwendungsbeispiele sind etwa das Analysieren der Verhaltensmuster zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit in Internetshops oder die Analyse von Datenmustern zur gezielten Überwachung der IT-Systeme gegen unerwünschte Eingriffe.

Dataprotection / Backup

In Zeiten von stetig wachsenden und ausgereiften Hacker-Attacken wird ein durchdachtes Dataprotection-Konzept immer wichtiger. Auch rechtliche Anforderungen – wie etwa ein neues Datenschutzgesetz – müssen befolgt und zeitnah umgesetzt werden. Dabei spielt ein durchgängiges und nachvollziehbares Dataprotection-Konzept eine zentrale Rolle. Durch die vermehrte Verwendung von SaaS-Applikationen und die Speicherung der Daten in der Public Cloud muss das Thema Dataprotection in den Fokus gerückt werden.

Devops

Die Vernetzung zwischen Entwicklungsabteilung und dem Betrieb stellt die IT-Abteilung oft vor Herausforderungen. Durch den Einsatz von führenden Entwicklungstechnologien unter anderem im Bereich Code Bashing kann Individualsoftware schneller entwickelt werden. Auch mögliche Schwachstellen werden umgehend aufgedeckt. Ein wichtiger Bestandteil für die effiziente Zusammenarbeit zwischen den beiden Bereichen bildet hier die Einführung einer modernen Plattform.

Network

Daten sind neben den Mitarbeitern das wertvollste Gut eines modernen Unternehmens. Daher ist die sichere Speicherung – egal, ob im eigenen Datacenter, als Private Cloud, in einer zu einem Service Provider ausgelagerten Hybriden oder in einer Public Cloud – von zentraler Bedeutung. Aus genau diesem Grund pflegen wir auch in diesem Bereich strategische Partnerschaften mit international etablierten Herstellern.

Software Defined

Bei Software Defined-Ansätzen geht es um die Virtualisierung von IT-Disziplinen wie Storage, Network oder Servern, welche anschliessend in einem Self-Service-Portal zur Verfügung gestellt werden. Die Steuerung der Komponenten ist dabei automatisiert. Je mehr Teile eines Datacenters Software Defined sind, desto zentraler ist auch eine Steuerung möglich. Dementsprechend werden passende Service-Levels zugeteilt.